Bezaubernde Lüneburger Heide Auf den Spuren der Telenovela Rote Rosen -3 Tage-

★★★ Celle - DE

Tryp Celle Hotel

Das moderne Hotel wartet mit komfortablen Zimmern, WLAN-Zugang, Restaurant, kostenloser Sauna-Nutzung, Sonnenterrasse, einem privaten Parkplatz sowie 3 Konferenzräumen mit Tageslichteinfall und Platz für bis zu 80 Personen auf.

  • Kontingente: 22 Doppelzimmer // 6 Einzelzimmer
  • Vorgeschlagene Dauer: 4 Tage
  • Ansprechpartner: Thomas Siewering

Leistungen

  • 3xÜbernachtung im Doppel- oder Einzelzimmer
  • 3xFrühstücksbuffet
  • 3xAbendessen im Hotel (3-Gang-Menü oder Buffet)
  • 1xGanztagesreiseleitung Lüneburger Heide
  • 1xStadtbesichtigung Lüneburg
  • 1xStadtführung Celle
  • Zusatzleistungen:
  • € 5,00 p.P. Erlebnisführung "Rote Rosen in Lüneburg" mit Besuch der originalen Drehorte Lüneburg
  • € 20,00 p.P. Rote Rosen Kutschfahrt mit dem Original-Kutscher "Herrn Peters und seinen treuen Begleitern Peter und Benjamin" zu den Drehorten
  • € 12,00 p.P Heidschnucken Rendezvous mit Kaffee und Kuchen

Programmvorschlag

  • 1. Tag | Anreise in Ihr 3* Tryp Celle Hotel – Celle, Zimmerbezug und gemeinsames Abendessen
  • 2. Tag | Gestärkt am Frühstücksbuffet geht es heute in die Lüneburger Heide. Die Lüneburger Heide ist in jeder Jahreszeit wunderschön. Im Norden von Buchholz i.d. Nordheide bis Soltau im Süden, von Schneverdingen im Westen bis an die Grenzen der Hansestadt Lüneburg erstreckt sich der Naturpark Lüneburger Heide. Als Erster Deutschlands zählt er mit einer Fläche von 107.000 Hektar zu den größten Naturparks seiner Art. Das 23.440 Hektar große, auf wenige Zufahrtsstraßen autofreie Naturschutzgebiet Lüneburger Heide bildet das Herzstück des Parks, wo die größten zusammenhängenden Heideflächen Mitteleuropas liegen. Es sind aber nicht nur die Heideflächen, die dem Naturpark Lüneburger Heide einen besonderen Charme verleihen. Auch frisch duftende Laubwälder, mystische Moore, glasklare Heidebäche, seicht fließende Heideflüsse sowie die lebendigen Heidedörfern mit alten reetgedeckten Häusern und schützenswerten Hofanlagen machen den Naturpark zu einem facettenreichen Landstrich. Gehen Sie mit Ihrer Reiseleitung auf Entdeckungstour durch die Heidelandschaft. Lernen Sie Lüneburg bei einem Zwischenstopp kennen. In Lüneburg lebt die Kunst historischer Architektur. Lüneburgs Häuser sind prachtvoll und pittoresk, krumm und schief, aber auch dick und dünn. Die Stadt ist lebendig und beharrlich. Sie lebt mit ihren Menschen und Gemäuern, die sich charismatisch im Laufe der Zeit verändern. Lüneburg ist aufregend schön und gleichzeitig genussvoll und besinnlich.
    Am Abend gemeinsames Abendessen im Hotel.
  • 3. Tag | Heute fahren Sie nach Celle. Ihr Gästeführer nimmt Sie mit auf eine spannende und erlebnisreiche Entdeckertour durch die Celler Altstadt. Tauchen Sie ein in die Welt des Fachwerks und des Celler Bürgertums und lernen Bräuche und Sitten der alten Zeit kennen. Anschließend bleibt noch genügend Zeit Celle auf eigene Faust zu erkunden. Machen Sie einen Schaufensterbummel oder kaufen Sie kleine Andenken für die Daheimgebliebenen, Celle steht Ihnen offen. Am Abend gemeinsames Abendessen im Hotel.
  • 4. Tag | Heimreise

    Änderungen, insbesondere Umstellung des Programms aufgrund der Hotellage, vorbehalten.
    Eintritte, außer in den Leistungen aufgeführt, sind nicht im Preis enthalten!

Optionen & Sonstiges

Freiplätze Fahrer als 21. Person frei im EZ + 42. Person im ½ DZ Stornierung bis 6 Wochen vor Anreise kostenfrei

Termine, Preise & Anfrage

Leider ist dieses Reiseangebot komplett ausgebucht und kann derzeit nicht mehr gebucht werden.

Die angebotenen Preise verstehen sich inklusive der aktuell gültigen Mehrwertsteuer. Sollte sich diese ändern, oder eine Bettensteuer / Kulturförderabgabe für den Unterkunftsort eingeführt werden, behalten wir uns eine Anpassung der angebotenen Preise vor.