Der Berg ruft! Auf ins Salzburger Land 5Tage

★★★★ St. Johann im Pongau - AT

Hotel Lerch

Das 4* Hotel liegt in zentraler Lage direkt im Zentrum von St. Johann im Pongau und verfügt über 40 liebevoll eingerichtete Zimmer mit Bad / Dusche, Fön und Ba-demäntel. Zur Ausstattung gehört auch ein Telefon, TV und W – LAN im gesamten Haus. Bad. Alle Zimmer sind über den Lift gut zu erreichen.
Das Hotel bietet einen stilvollen Wellnessbereich mit Panoramahallenbad, Massa-gedüsen und Luftmassagebank, finnischer Sauna, türkischem Dampfbad, Sanari-um mit Aquaviva. Eine große Ruhezone mit Wintergarten lädt zur Entspannung ein. Gegen Gebühr: Solarium, Massagen und Beauty – Anwendungen. Im Restaurant verwöhnen typisch österreichische und internationale Spezialitäten Ihren Gaumen.

  • Kontingente: 22 Doppelzimmer // 5 Einzelzimmer
  • Vorgeschlagene Dauer: 4 Tage

Leistungen

  • 4xÜbernachtung im 4* Hotel Lerch
  • 1xBegrüßungsabend mit Begrüßungsgetränk
  • 4xreichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 3xAbendessen
  • 1xSachertorte und Kaffee ( je ein Stück/ Tasse) am Nachmittag
  • 1xSalzburger Stimmungsabend mit Live Musik
  • 1xReiseleitung halbtagesfahrt inkl. Wanderführung
  • 1xReiseleitung ganztags z. B. in die Festspielstadt Salzburg
  • Freie Nutzung der großzügigen hoteleigenen Pool und Wellnessanlage
  • Zusatzleistungen optional:
  • ab € 190,00 Reiseleitung halbtags
  • ab € 14,00 p.P. Kutschfahrt zur Liechtensteinklamm
  • ab € 95,00 Reiseleitung halbtags
  • 1x Abendessen als Salzburger Bauernbuffet

Reisebilder

Programmvorschlag

  • 1. Tag | Anreise nach St. Anton im Salzburger Land und Bezug der Zimmer. Begrüßungsabend mit Willkommensgetränk und gemeinsames Abendessen.
  • 2. Tag | Nach dem Frühstück empfängt Sie die Reiseleitung zum Tagesausflug z. B. in die Festspielstadt Salzburg. Lernen Sie das lebendige Flair und den besonderen Charme der Stadt kennen. Die Salzburger Altstadt können Sie wunderbar zu Fuß erkunden. Sie ist durch den Fluss Salzach in zwei Teile gegliedert: die rechte Altstadt mit Linzergasse, Platzl und Steingasse und die linke Altstadtseite, diese zählt zum UNESCO Weltkulturerbe. Das linke Salzachufer ist außerdem weltweit bekannt für die Getreidegasse, in der sich das Geburtshaus von Wolfgang Amadeus Mozart befindet. Dem musikalischen Wunderkind verdankt die Stadt zu einem großen Teil ihre Identität als Musik- und Kunstmetropole. Doch nicht nur ihm: 1920 begründete der Theatermacher Max Reinhardt die Salzburger Festspiele und untermauerte damit den Ruf Salzburgs als bedeutendes Zentrum für Kunst und Kultur.
  • 3. Tag | Frisch gestärkt vom Frühstücksbuffet fahren Sie heute mit Ihrem Reiseleiter ins Nationalparkgebiet. Zum halbtägigen Programm gehört auch eine Wanderführung. Am Nachmittag erwartet Sie das Hotel schon zum gemütlichen Kaffee trinken mit einem Stück leckerer Sachertorte und einer Tasse Kaffee.
  • 4. Tag | Freizeit im Hotel.
    Programmvorschläge: Fahrt zu den Krimmler Wasserfällen (ca. 95 km) oder Eisriesenwelten, die größte Eishöhle der Welt (ca. 25 km) oder Besuch eines Salzbergwerkes( auch kombinierbar mit Salzburg, ca.45 km).


    Spezielle Winterangebote und Adventsreiseprogramme gestalten wir gerne individuell nach Ihren Wünschen.

Optionen & Sonstiges

Stornierung bis 8 Wochen vor Anreise kostenfrei

Termine, Preise & Anfrage

Von Bis Preis im Doppelzimmer Einzelzimmerzuschlag  
01.04.2019 31.10.2019 229.00 € 50.00 € Anfragen
01.11.2019 31.12.2019 259.00 € 50.00 € Anfragen
Die angebotenen Preise verstehen sich inklusive der aktuell gültigen Mehrwertsteuer. Sollte sich diese ändern, oder eine Bettensteuer / Kulturförderabgabe für den Unterkunftsort eingeführt werden, behalten wir uns eine Anpassung der angebotenen Preise vor.