Internationaler Feuerwerkswettbewerb Hannover 2019

★★★★ Braunschweig - DE

FourSide Hotel Braunschweig

Das Hotel FourSide liegt mitten im Herzen der sogenannten Löwenstadt Braunschweig. Nutzen Sie die Möglichkeit um spontan vor die Tür zugehen. Ob ein kleiner Bummel oder ein Getränk unter Einheimischen, alles steht Ihnen ohne großen Aufwand zur Verfügung. Oder besuchen Sie das Landesmuseum, den Burgplatz und Burg Dankwarderode, all dies ist fußläufig erreichbar. Das Haus bietet Ihnen neben einem hervorragenden Restaurant, eine Bar/Lounge, Coffeeshop/Café und Sauna. Alle Zimmer sind mit dem neusten Standard und dem Komfort der der heutigen Zeit ausgestattet.

  • Kontingente: 22 Doppelzimmer // 8 Einzelzimmer
  • Vorgeschlagene Dauer: 3 Tage

Leistungen

  • 2xÜbernachtung im Doppel- oder Einzelzimmer
  • 2xFrühstück vom Buffet
  • 1xAbendessen am Anreisetag im Hotel
  • 1xStadtrundfahrt Hannover mit dem eigenen Reisebus
  • 1xEintritt zum internationalen Feuerwerks Wettbewerbs in den Herrenhäuser Gärten

Reisebilder

Programmvorschlag

  • 1. Tag | Anreise nach Braunschweig durch mit einer Panorama Fahrt durch den wunderschönen Harz. Das nördlichste Mittelgebirge gehört zu einer der abwechslungsreichsten Regionen Deutschlands und bietet auf einer Länge von ca. 110 km die verschiedensten Freizeitaktivitäten. Ob als Naturliebhaber oder Kulturinteressierter, jeder kommt auf seine Kosten. Genießen Sie in der naturbelassenen Umgebung des Oberharzes die leckeren Kreationen des „Windbeutelkönigs“ unmittelbar am Ufer der Okertalsperre (fakultativ). Mit vielen schönen Eindrücken weiterfahrt zum Hotel , Zimmerbezug und gemeinsames Abendessen.
  • 2. Tag | Nachdem Frühstücksbuffet haben Sie noch ein wenig Zeit zum entspannen, bevor Sie am späten Vormittag nach Hannover fahren. Ob Rathaus, Maschsee, oder die schöne Altstadt - in Hannovers können Sie zahlreiche Sehenswürdigkeiten entdecken! Bei einer Stadtrundfahrt erleben Sie viele dieser Sehenswürdigkeiten mit unserem Ortskundigen Stadtführer. Im Anschluss haben Sie noch Zeit Hannover auf eigene Faust zu erkunden. Erklimmen Sie zum Beispiel mit dem Bogenaufzug die 97,73 m hohe Kuppel im Neuen Rathaus und genießen Sie Hannover von oben: Von der Aussichtsplattform haben sie einen tollen Blick über die Stadt. Der Bogenaufzug ist weltweit einzigartig. Auf dem Weg nach oben werden Sie zunächst senkrecht und dann in einem Winkel von 17 Grad in die Höhe transportiert. Ein Fenster im Dach der Kabine bietet dabei die Möglichkeit, den Fahrtverlauf hautnah zu verfolgen. Ein weiteres Fenster im Boden der Kabine kann auf Knopfdruck durchsichtig geschaltet werden – dies verspricht einen besonderen Nervenkitzel
    Am Abend fahren Sie zu den Herrenhäuser Gärten zum Internationalen Feuerwerkswettbewerb. Jahr für Jahr begeistern die feurigen Monumente, fesselt die kunstvolle Symbiose aus Klang & Licht. Bevor sich die Dunkelheit über den Barockgarten legt, bringt gespannte Vorfreude die Luft zum Flimmern. Dann prägen Live-Musik, Walking-Acts und Schauspielerei die bunte Szenerie. Kreative Reminiszenzen an das Teilnehmerland und kulinarische Vielfalt lassen die Zeit wie im Flug vergehen. Die Herrenhäuser Gärten bilden die perfekte Kulisse für dieses einzigartige Erlebnis.
  • 3. Tag | Nach dem Frühstück treten Sie mit vielen tollen Eindrücken die Heimreise an.

Optionen & Sonstiges

Freiplätze Fahrer als 21. Person frei im EZ + 42. Person im ½ DZ Stornierung bis 30 Tage vor Anreise kostenfrei

Termine, Preise & Anfrage

Von Bis Preis im Doppelzimmer Einzelzimmerzuschlag  
20.09.2019 22.09.2019 119.50 € 40.00 € Anfragen
Die angebotenen Preise verstehen sich inklusive der aktuell gültigen Mehrwertsteuer. Sollte sich diese ändern, oder eine Bettensteuer / Kulturförderabgabe für den Unterkunftsort eingeführt werden, behalten wir uns eine Anpassung der angebotenen Preise vor.